Road Transportation Cockpit für SAP TM

Mit dem Road Transportation Cockpit lässt sich die Planung von Straßentransporten mit SAP TM  einfach bedienen. Die Best Practice Lösung vereint die Optimierungsfunktionen und die Expertise von easyTrack mit den Möglichkeiten aktueller SAP Technologien wie Floorplan Manager (FPM) und Business Rules Framework Plus (BRF+).

Bei der Entwicklung des Road Transportation Cockpit stand die User Experience im Vordergrund. Das Ergebins, die einfache, nutzerfreundliche und flexible Planung von Straßentransporten

Unterstützt durch geführte Dialoge (Wizards) entsteht ein dynamisches UI zur Abbildung wiederkehrender Optimierungsabläufe bei der Tourenplanung.

  • Constraint-based Delivery Planning Wizard
  • Freight Sequence Optimierung
  • Multiple parallele Optimierung
  • Freight Sequence Visualization/Analytics
  • Dual Screen Support

Cockpit und Karte

Die Karte ist voll synchronisiert mit dem Cockpit in Dual-Schirm-Modus, d.h. die markierten Frachtsequenzen und –einheiten werden direkt in der Karte dargestellt und können dort bearbeitet werden.

RoadTC im Überblick

Mit dem Road Transportation Cockpit verfügen Sie über ein Tool, das es Ihnen erlaubt, Straßentransporte einfach und dynamisch zu planen. Sie profitieren von parallelen Optimierungsschritten und wiederkehrenden Planungsszenarien ausgeführt im Hintergrund.
Sie simulieren die Planung bereits vor der Erzeugung von Frachtaufträgen und kalkulieren Mautgebühren auf Basis von Frachtfolgen.

  • Intuitive Benutzeroberfläche für mehr Effizienz
  • Volle Integration als SAP TM Add-On
  • Integrierter Optimizer
  • Verbindung zu jeglichem Optimizer/Scheduler mit standardisierter
    Schnittstelle
  • Frachtfolge, das neue Dokument für Planungsflexibilität und Leistung


 

Funktionalitäten

  • links oben:
    Frachtsequenzen, die auf Basis der Frachteinheiten (semi-)automatisch bzw. manuell erzeugt wurden
  • Rechts oben:
    Zusätzliche Informationen über die Frachtsequenzen, wie z.B. Analyse des Tour Verlaufs
  • Rechts Mitte:
    Asynchrone Optimierung: Mehrere Optimierungsanfragen können gleichzeitig asynchron verarbeitet werden. Der Disponent kann in der Zeit weiter mit übrigen Objekten arbeiten.
  • Rechts unten:
    Ressourcen, die dem Disponenten zur Verfügung stehen
  • Links unten:
    Frachteinheiten, die disponiert werden sollen

Das könnte Sie auch interessieren

Datenerfassung & -austausch für Ihre Logistik

Die Locate & Share Suite ermöglicht Location Based Business  für eine Vielzahl von Aufgabenstellungen. Die innovative Kollektion von IoT-Lösungen macht  standortbezogene Daten für  SAP-Abläufe nutzbar.  Sie sind zentral über eine Cloud Plattform erreichbar, geräteunabhängig und stehen als App oder Web-An-wendung zur Weiterverarbeitung und Analyse zur Verfügung.

Nächste Veranstaltung

19.21.2.2019 - Messe Stuttgart

LogiMAT 2019

Besuchen Sie unseren Stand auf der LogiMAT 2019.
Sie finden uns in Halle 8, Stand D40

Veranstal­tungs­details

Kontaktieren Sie uns 

Ute Heidrich Sales Tel.: +49 7152 92833-40